Hotshots

Was immer verlangt wird: Alte Schoten! - You want oldskool?
Ich aufm Bonanzarad, das muß so um 1972 gewesen sein. Die Handbremse ist kaputt, ich weiß...
Bei Aufräumarbeiten im Hause der Eltern entdeckt: Fernsehstars unserer Kindheit.

Minifant und Maxifant.

Die Aufräumarbeiten förderten auch dieses Schmuckstück zu Tage.

Lehmann - das sind die mit der Gartenbahn.

Auf der Rückseite dieses Gebilde.

Wer es verbrochen hat? Toby oder Tanja - keine Ahnung.

Ähem. Nun ja, wir waren klein und wollten der Mami wohl das Frühstück servieren.
Mit dem Tramper-Monats-Ticket der DB unterwegs:

1984 in Cuxhaven.

In der LTH-Joppe am Telefon, anno 1992. 

D-Netz war grad neu und sauteuer, aber wir hatten's ja.

Beim Lieblingslokal, um 1993:

Wer ist Onkel Jürgen?

Da stehen die beiden Schiffe!
Noch schnell aufsatteln in der Diedrichstraße...
...und dann geht's bald los.
Frühschoppen am Hertsfeld.

Man trägt bequemes Schuhwerk und fährt die Bierdosen platt.

Hübsch auch, wie die Räder lackiert waren. Da ging was, bei CJ-International...

Zu Tanjas Hochzeit mit Monty Munro, einem Cousin des damaligen RUNRIG-Sängers Donny Munro, fuhren Rudi Völler (links) und Toby (rechts) 1993 nach Schottland. In Stornoway (Isle of Lewis/Outer Hebrides) wurde gefeiert.
In der Mitte Jim, der Pächter der Hotelbar von Portree/Isle of Skye, Montys Trauzeuge.

Kilts wurden geliehen und die Helden hatten Spaß...
Man trägt wirklich nichts drunter, haha!